Kürbissuppe Hokkaido

    (3)

    Ein ganz einfaches Kürbissuppenrezept. Die Maßangaben sind Auge mal Pie, denn es kommt darauf an, wie groß der Kürbis ist und wie dick man seine Suppe mag.


    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Olivenöl
    • 1 Hokkaido Kürbis, gewürfelt
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • ca. 500 ml Gemüsebrühe
    • Ingwer
    • Kurkuma
    • Honig
    • Himbeeressig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin glasig anbraten. Hokkaido zugeben und ebenfalls andünsten.
    2. Mit Brühe aufgießen und ca. 20 Minuten bei niedriger Hitze köcheln, bis der Kürbis weich ist. Suppe pürieren und mit Ingwer, Kurkuma, Honig und Himbeeressig abschmecken.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Julia
    Besprochen von:
    1

    Sehr lecker und ganz schnell gekocht, ich hab Ahornsirup anstatt Honig verwendet.  -  22 Sep 2014

    Besprochen von:
    0

    Leckere Suppe, hat uns allen gut geschmeckt.  -  30 Okt 2014

    Lola
    Besprochen von:
    0

    Ich hab die Suppe mit Kürbiskernöl und Birnenspalten serviert. Sehr lecker!  -  06 Nov 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen