Grundrezept bayrische Creme

    Grundrezept bayrische Creme

    (51)
    4mal gespeichert
    2Stunden5Minuten


    Von 53 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist das Rezept von meiner Urgroßmutter für bayrische Creme. Man kann sie einfach so servieren oder Torten damit füllen.

    Zutaten
    Ergibt: 4 Tassen

    • 2 EL (15 g) gemahlene Gelatine
    • 120 ml kaltes Wasser
    • 4 Eigelb
    • 100 g Zucker
    • 1 Prise Salz
    • 475 ml Milch
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 475 ml Schlagsahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde30Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:2Stunden5Minuten 

    1. In einer kleinen Schüssel Gelatine und kaltes Wasser mischen und beiseite stellen. In einer anderen hitzebeständigen Schüssel Eigelb, Zucker und Salz glatt rühren.
    2. Milch in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Die Milch in einem dünnen Strahl unter ständigem Schlagen zur Eigelbmischung geben. Mischung zurück auf den Herd stellen und unter ständigem Rühren zur Rose abziehen. Vom Herd nehmen und die Mischung durch ein Sieb gießen.
    3. Die eingeweichte Gelatine und den Vanilleextrakt unter die Mischung ziehen und abkühlen lassen.
    4. Wenn die Mischung fast auf Zimmertemperatur abgekühlt ist, die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Creme sofort in Desserschälchen geben oder als Tortenfüllung verwenden, denn sie wird rasch fest. Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (51)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen