Lachs Carpaccio mit Avocado und Wodkacreme

    Lachs Carpaccio mit Avocado und Wodkacreme

    (5)
    1Speichern
    10Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine festliche Vorspeise, die trotzdem leicht zu machen ist. Das besondere an dem Rezept ist die Creme aus Wodka und Wasabi. Wer es nicht scharf mag, kann den Wasabi jedoch auch weglassen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 10 großzügige EL Creme fraiche
    • 1 TL Wasabipaste
    • 3 EL Wodka
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 große Avocado
    • 8 Scheiben rohes Lachsfilet
    • 4 EL Olivenöl
    • 4 Blinis
    • 2 TL Zitronensaft
    • einige Lachsrogen und Sellerieblätter für die Deko

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Creme fraiche mit Wasabi und Wodka glatt rühren. Eine Prise Salz und Pfeffer dazugeben. In den Kühlschrank stellen.
    2. Avocado schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Lachs 1 bis 2 Minuten in Olivenöl und Zitronensaft marinieren.
    3. Blinis im Toaster oder in der Mikrowelle aufwärmen. Mit Avocadoscheiben, Lachs und Creme belegen.
    4. Mit Lachsrosen und Sellerieblättern garnieren.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen