Kalte süße Kürbissuppe

    Kürbissuppe kann man auch lecker süß machen, mit Wein und Ingwer gekocht. Wir essen sie gekühlt als Nachtisch.

    frau_antje

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Kürbisfleisch, in Würfeln
    • 375 ml Weißwein
    • 250 ml Wasser
    • 1 Stückchen frischer Ingwer
    • 1 Gewürznelke
    • 1 kleine Zimtstange
    • 20 g Speisestärke
    • Zitronensaft
    • brauner Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kürbis mit Wein, Wasser und Gewürzen weich kochen. Gewürze entfernen und mit dem Stabpürierer fein pürieren.
    2. Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren, in die Suppe geben und unter Rühren kochen, bis die Suppe andickt. Mit Zitronensaft und Zucker abschmecken. Abkühlen lassen, dann im Kühlschrank kalt stellen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen