Ricotta-Creme

    Ich hatte neulich einen Becher Ricotta übrig, den habe ich kurzerhand als Nachtisch verarbeitet. Hat allen gut geschmeckt, hier ist das Rezept:


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1/2 große Tasse Mandelstifte
    • 1 Becher Sahne
    • 1 Becher Ricotta (250 g)
    • 3 EL Zucker
    • 1 EL Vanillezucker
    • 3 EL Amaretto
    • 50 g kandierte Kirschen
    • 50 g Zartbitterschokolade

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 15Minuten Einfrieren  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten, auf Teller abkühlen lassen.
    2. Sahne gut steifschlagen. Ricotta mit Zucker und Vanillezucker glat schlagen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Amaretto zugeben und geschlagene Sahne unterheben.
    3. Kandierte Kirschen und Schokolade fein hacken und unter Creme heben. 15 Min. ins Gefrierfach stellen. Vor dem Servieren die Mandelstifte unterheben.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen