Torta di Mele di mia mamma (Mamas Apfelkuchen)

    (3)
    1 Std.

    Dieses italienische Apfelkuchenrezept ist von meiner Mama und bringt Kindheitserinnerungen zurück. Er schmeckt einfach wunderbar.


    Von 9 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Apfelkuchen

    • 100 g + 50 g weiche Butter und etwas für die Form
    • 100 g + 50 g Zucker
    • ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote
    • 2 Eier
    • 150 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 2 EL Paniermehl
    • eine Prise Salz
    • etwas Milch
    • 1 kg Äpfel, geschält, Kerngehäuse entfernt und in dünne Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. 100 g Butter zerlassen, dann 100 g Zucker und Vanillemark untermischen. Eier, das mit Backpulver vermischte Mehl und Salz zugeben und vermenge. Bei Bedarf etwas Milch zugeben.
    2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Pieform mit Butter einfetten und mit Paniermehl bestreuen.
    3. Teig in die Backform füllen und die Apfelscheiben in einer dicken Schicht darauf verteilen. Restliche 50 g Butter in Flöckchen und 50 g Zucker darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 - 45 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher testen, ob der Kuchen durch ist

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)