Kürbissuppe wie sie sich gehört

    (3)

    Warum nicht einfach richtig machen?!


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Hokkaido Kürbis
    • 1 TL Zimt
    • nach Belieben Chilli
    • 1/2 TL Koriandersamen
    • Prise Salz
    • Pfeffer
    • Olivenöl
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 Handvoll Salbei
    • Ciabatta
    • Parmesan
    • Hühner- oder Gemüsefond

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Den Ofen auf 250 Grad vorheizen. Vom Kürbis den Stiel entfernen und in Viertel schneiden. Kürbiskerne herausnehmen. Ja nicht wegwerfen!! (Man kann sie trocknen und rösten und nach Belieben am Ende zur Suppe geben.) Die Schale des Hokkaido muss nicht entfernt werden. Den Kürbis in Achtel schneiden. Mit Olivenöl und den Gewürzen vermengen, auf ein Backblech legen und in den Ofen geben.
    2. Ca. 15 min im Rohr lassen, bis die Kürbisstücke knusprig sind. Der Kürbis muss nicht durchgegart sein. Währenddessen Hühner -oder Gemüsefond erhitzen, dann den knusprigen Kürbis zugeben. Ca. 10 bis 15 min kochen.
    3. In der Zwischenzeit Öl in der Pfanne erhitzen. Knoblauch klein hacken. Salbei und Knoblauch in die Pfanne geben. Wenn das Öl das Aroma aufgenommen hat, Salbei und Knoblauch herausnehmen. Ciabatta in Scheiben schneiden und in das Öl tunken. Solange sie noch heiß sind, die Ciabattascheiben mit Parmesan einreiben und in einer Grillpfanne goldbraun rösten.
    4. Wenn der Kürbis gar ist, Suppe durch ein Sieb passieren.
    5. Zum Anrichten einen tiefen Teller nehmen, eine Scheibe geröstetes Ciabatta in den Teller legen und mit Suppe bedecken. Eine zweite Scheibe halbtief in die Suppe legen. Mit Salbei und evtl. Kürbiskerne anrichten und genießen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    1

    Was bedeutet Dein sinnloser Kommentar "Warum nicht einfach richtig machen?!" Sind alle anderen Rezepte etwa mist?  -  27 Dez 2014

    Allrecipes
    Besprochen von:
    0

    @ ritichino: Danke für den Hinweis, da stimmen wir natürlich zu - es gibt viele andere Kürbissuppen, die auch gut schmecken! Aber solange eine Einleitung nicht gegen unsere Nutzungsbestimmungen verstößt, lassen wir sie im O-Ton so stehen.  -  27 Dez 2014

    Besprochen von:
    0

    Da kann ich nur zustimmen - eine wirklich super leckere Kürbissuppe. Danke fürs Rezept!  -  28 Okt 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen