Erdbeer-Heidelbeer-Tiramisu

    westcoastgirl

    Erdbeer-Heidelbeer-Tiramisu

    Rezeptbild: Erdbeer-Heidelbeer-Tiramisu
    4

    Erdbeer-Heidelbeer-Tiramisu

    (9)
    4Stunden20Minuten


    Von 14 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Hier habe ich meine beiden Lieblingsdesserts kombiniert: Tiramisu (ohne Ei und Alkohol) und Trifle. Statt Erdbeeren und Heidelbeeren kann man auch anderes frisches Obst der Saison nehmen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 235 ml Sahne
    • 450 g Mascarpone
    • 750 g Erdbeeren (wenn TK vorher abtauen)
    • 200 g Heidelbeeren (wenn TK vorher abtauen)
    • 1 Biskuitboden von ca. 23 cm Durchmesser
    • 115 g Zartbitterschokolade

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:4Stunden20Minuten 

    1. In einer großen Schüssel Sahne steif schlagen. Mascarpone unterheben und beiseite stellen.
    2. Die Hälfe der Erdbeeren im Standmixer glatt pürieren. Den Rest der ganzen Erdbeeren mit den pürierten Erdbeeren in einer Schüssel mischen.
    3. Biskuit in 2,5 cm große Würfel schneiden. 1/3 der Biskuitwürfel auf dem Boden einer Glasschale mit weitem Boden verteilen. Darauf 1/3 der Erdbeeren und Heidelbeeren verteilen. Darauf 1/3 der Mascarponesahne verteilen. Diesen Vorgang 2x wiederholen, mit Mascarponesahne enden.
    4. Vor dem Servieren mit einem Sparschäler Schokolade auf das Tiramisu raspeln.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (9)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen