Grüner Salat mit Grapefruit

    Für diesen Salat kann man jeden beliebigen grünen Salat nehmen, am besten 2-3 verschiedene Sorten.

    Gehma

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Sonnenblumenkerne
    • beliebiger grüner Salat
    • 1 Bund Brunnenkresse oder Kästchen Kresse
    • 1 Schalotte oder rote Zwiebel
    • 1 große Karotte
    • 1 (rosa) Grapefruit
    • 1 Tasse Vinaigrette (siehe Fußnote)
    • 1 gehäufter EL Mayonnaise
    • 1 TL Senf
    • Prise Knoblauchpulver
    • weißer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Sonnenblumenkerne bei niedrigster Flamme in einer Pfanne ohne Fett rösten und beiseite stellen.
    2. Salat putzen, waschen, mundgerecht zerteilen und trocken schleudern. Schalotte abziehen und in feine Ringe hobeln. Karotte schälen und in Juliennestreifchen hobeln oder grob raspeln. Grapefruitfilets mit einem Grapefruitmesser auslösen. Vinaigrette mit Mayonaise, Senf, Knoblauchpulver und Pfeffer verschlagen.
    3. Salat auf vier großen Tellern ausbreiten. Zwiebelringe, Kresse und Grapefruitfilets auf dem Salat anordnen, Dressing darüber verteilen und Sonnenblumenkerne aufstreuen, mit grob gemahlenem weißen Pfeffer bestreuen.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Vinaigrette

    Das Rezept von Gehma für Vinaigrette gibt es hier

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen