Kartoffelgratin mit Steinpilzen

    (1)
    1 Std. 45 Min.

    Eine ganz tolle Variante für Kartoffelgratin mit getrockneten Steinpilzen. Schmeckt wunderbar und macht was her.


    Bayern, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • festkochende Kartoffeln
    • Salz
    • etwas geriebene Muskatnuss
    • getrocknete Steinpilze, in kleine Stücke gebrochen
    • Milch
    • ein paar Butterflöckchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Backofen auf 195°C (175°C Umluft) vorheizen und eine Auflaufform mit Deckel einfetten. Wenn man keine mit Deckel hat, Alufolie tuts auch.
    2. Kartoffeln waschen, schälen und fein in die Auflaufform hobeln. Gleichmäßig verteilen und ab und zu mit Salz und geriebenem Muskat würzen und getrocknete Steinpilze untermischen. Kartoffeln bis maximal 1,5 cm unter dem Rand einfüllen. Mit Milch begießen, aber nur bis ein Drittel der Höhe, sonst kocht es über.
    3. Ein paar Butterflöckcken oben drauf setzen, Deckel drauf und ab ins Rohr. Ca. 60-90 Minuten garen. Wenn man eine richtig große Menge hat, kann es auch 2-2 1/2 Stunden dauern.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Tina
    Besprochen von:
    0

    Schmeckte toll mit den Steinpilzen!  -  24 Okt 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen