Kalbrouladen mit Steinpilzfüllung

    1 Std. 10 Min.

    Ein ganz ein feines Essen für Sonntags. Dazu gibts bei uns Petersilienkartoffeln und gemischtes Gemüse, z.B. Möhren, Erbsen, Broccoli und Zuckerschoten.

    ChristyM

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 20 g getrocknete Steinpilze
    • 4 große Kalbsschnitzel
    • Salz
    • Pfeffer
    • Butter
    • 2 Zwiebeln, fein gewürfelt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • frischer Thymian
    • etwas abgeriebene Zitronenschale
    • 1 EL Schmand
    • 200 ml Kalbsfond oder Brühe
    • 1 Becher Schmand

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Einweichen  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Getrocknete Steinpilze ca. 30 Min. in warmem Wasser einweichen. Dann gut ausdrücken und fein hacken.
    2. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Pilze darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Zitronenschale würzen und Masse im Kühlschrank erkalten lassen.
    3. Kalbsschnitzel leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Pilzpaste bestreichen, aufrollen und mit Rouladennadeln zusammenstecken.
    4. 1 EL Butter im Schnellkochtopf erhitzen und Rouladen darin von allen Seiten gut anbräunen. Mit Kalbsfond aufgießen und im geschlossenen Topf ca. 12 – 15 Min. garen.
    5. Zuletzt den Becher Schmand unter die Soße rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen