Vanilla Chocolate New York Cheesecake

    Dieses Rezept ist wahrlich köstlich; die Backzeit sollte für eine eher sämige, festere Konsistenz länger sein, und auch etwas mehr Mehl hinzugegeben werden. Für eine eher weiche Konsistenz kann die Backzeit unterschritten werden, je nach Wunsch. Außerdem können für ein noch intensiveres Vanillearoma auch 2 Vanille-Schoten hinzugefügt werden.

    JaninaKaufmann

    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • Für den Boden
    • 10-12 Kekse (American Chocolate Chip Cookies)
    • 100 g Butter
    • Für die Creme
    • 1 Tafel Zarbitter-Schokolade
    • 800 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
    • 250 g saure Sahne
    • 1 Vanille-Schote
    • 1 halbe Tasse Zucker (nach eigenem Wunsch der Süße)
    • etwas Mehl (je nach Wunsch der Konsistenz)
    • 3 Eier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 160 C vorheizen.
    2. Schokocookies in einen Gefierbeutel geben und mit dem Nudelholz darüberrollen, um diese fein zu zerbröseln. Butter auf niedriger Hitze in einer Pfanne zerlassen, Springform (26-28 cm Ø) mit einem kleinen Teil davon einfetten. Cookie-Brösel in eine Schüssel geben und mit der zerlassenen Butter vermischen. In die Springform geben und mit einem sauberen Glasboden o.Ä. fest andrücken, sodass ein fester, gerader Boden entsteht. Den Boden im Backofen 10 Minuten backen.
    3. Schokolade in ein Wasserbad geben. Der Frischkäse sollte Zimmertemperatur haben. Diesen in eine Schüssel geben und mit einem Rührgerät durchrühren. Nach und nach die saure Sahne, den Inhalt der ausgekratzten Vanille-Schote(n), sowie eine halbe Tasse Zucker hinzugeben und LANGSAM unterrühren. Zwei Esslöffel Mehl und die Eier hinzugeben und langsam zu einer Creme verrühren. Diese auf den fertigen, abgekühlten Keksboden geben.
    4. Die Schokolade aus dem Wasserbad nehmen und etwas erkalten lassen; danach langsam in Linien auf den Kuchen gießen und diese mithilfe eines Schaschlikspießes vorsichtig durchrühren, damit es auch in den unteren Schichten schokoladig wird. Nach Belieben auf der Oberfläche Muster zeichnen.
    5. Anschließend bei 160 Grad C in den Backofen geben; Backzeit variiert zwischen 40-60 Minuten, je nach Ermessen, siehe Beschreibung. Zwischendurch Garproben mit Schaschlikspieß durchführen. Nach dem Backen im Ofen auskühlen lassen, damit er keine Risse bekommt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen