Rotweinfeigen

    Ich mach die Rotweinfeigen immer wenn ich Hühnerleber Pastete zubereite. Eine tolle Kombi und meinen Gästen hat es noch immer geschmeckt.


    Bayern, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 ml Rotwein
    • 2-3 EL Essig
    • 100 ml Portwein
    • 3 EL rotes Johannisbeergelee
    • 2 Nelken
    • 1/2 Zimtstange
    • 3 EL Zucker
    • 1,5 TL Speisestärke
    • 7 frische Feigen, grob gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:14Minuten 

    1. Rotwein, Essig, Portwein, Jphannisbeergelee, Nelken, Zimtstange und Zucker kurz aufkochen lassen. Mit Speisestärke binden.
    2. Feigen zugeben und 3 Minuten leise köcheln lassen. Abkühlen lassen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen