Kürbis-Gnocchi mit Spinat

    2 Stunden 20 Min.

    Selbstgemachte Gnocchi aus Kürbis und Kartoffeln mit frischem Spinat. Ein leckeres vegetarisches Mittagessen.

    Fiona

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 800 g Kürbis (z.B. Hokkaido)
    • 300 g Kartoffeln
    • 250-275 g Mehl
    • 3 Eigelb
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • etwas Muskatnuss
    • 250 g frischer Spinat
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 40 g Butter
    • 50 g frisch geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:2Stunden20Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Kürbis würfeln (wenn man anderen Kürbis als Hokkaido verwendet, vorher schälen), auf einem Backblech verteilen und ca. 40 Minuten garen. Abkühlen lassen und fein pürieren.
    2. Kartoffeln weich kochen, schälen und noch warm durch die Kartoffelpresse drücken. Kürbis-Kartoffelmischung mit Mehl, Eigelb, Salz, Pfeffer und Muskat zu einem glatten Teig verarbeiten. 1 Stunde ruhen lassen.
    3. Salzwasser in großen Topf erhitzen, bis es simmert. Aus dem Teig mit 2 Teelöffeln kleine Nocken abstechen und ins siedende Wasser geben. Gnocchi 6-10 Minuten gar ziehen lassen, bis sie oben schwimmen.
    4. Spinat waschen, putzen und hart Stiele entfernen. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und Spinat darin blanchieren. Abtropfen, gut abtropfen lassen und grob hacken.
    5. Butter in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch darin andünsten. Spinat zugeben und kurz unterrühren. Nun die Gnocchi mit der Schaumkelle aus dem Topf nehmen und zum Spinat geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Parmesan bestreut servieren.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen