Knoblauch aus dem Ofen

    (175)

    Ich habe immer gerösteten Knoblauch vorrätig, denn er schmeckt toll auf knusprigen Brotscheiben und eignet sich hervorragend zum Würzen von Suppen, Eintöpfen, Hummus und Tsatsiki.


    Von 173 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Knoblauchknolle
    • 2 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backofen auf 120 C / Gasherd Stufe ½ vorheizen.
    2. Die Oberseite des Knoblauchs abschneiden. In eine kleine Auflaufform oder ein ofenfestes Förmchen legen und mit dem Olivenöl beträufeln.
    3. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis die Außenseite gebräunt und die Knoblauchzehen weich sind. Etwas auskühlen lassen und die Knoblauchzehen vorsichtig herausdrücken

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (175)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    1

    Ich hatte mit schon gedacht, dass die Temperatur nicht hoch genug ist. Nach 20 Minuten sah der Knoblauch nicht durch aus. Ich hab ihn noch 20 Minuten gebacken und er war immer noch nicht geröstet. Ich hab ihn trotzdem gegessen, da ich keine Lust mehr hatte zu warten. Ich glaube, beim nächsten Mal stelle ich den Ofen höher  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Gerösteter Knoblauch ist einer meiner Lieblingsaufstriche für Cracker! Rösten mildert den Geschmack wunderbar. Versuchen Sie es - es schmeckt garantiert!  -  02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Wer hätte gedacht, dass es so einfach wäre?? Ich hab den gerösteten Knoblauch unter Kartoffelpüree gerührt anstatt rohem Knoblauch - unglaublich gut!! Man kann auch mit viel weniger Öl auskommen!  -  02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen