Überbackenes Brot mit Gemüse-Buchweizenaufstrich

    Überbackenes Brot mit Gemüse-Buchweizenaufstrich

    (0)
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mach ich mir oft zum Mittagessen - viel Gemüse und Buchweizen werden zusammen gekocht, auf Schwarzbrot gegeben und dann noch im Ofen mit Käse überbacken.

    Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • etwas Olivenöl
    • 100 g Champignons, in Scheiben geschnitten
    • 2 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
    • 1/2 rote Paprika, entkernt und gewürfelt
    • 100 g grüne Bohnen (TK), halbiert
    • 1 TL gekörnte Brühe
    • 1/2 Tasse Wasser
    • Salz
    • Pfeffer
    • Knoblauchpulver
    • Paprikapulver
    • 40 g Buchweizen
    • 4 Scheiben Vollkornbrot
    • 4 Scheiben Gauda

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Champignons, Frühlingszwiebeln, Paprika und Bohnen darin andünsten. Mit Brühe aufgießen und mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Paprikapulver würzen. Buchweizen hinzufügen und bei niedriger Hitez 10 Minuten zugedeckt garen lassen.
    2. Brotscheiben auf ein Backblech legen. Gemüse und Buchweizen darauf verteilen und mit Käse bedecken. Kurz im Rohr bei Oberhitze überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen