Kokoshüte

    Kokoshüte

    (0)
    1Speichern
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das besondere an diesem Rezept sind die Kokosnussraspeln. Wie man die Hüte macht, ist richtig toll, versuch es doch!!!

    Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 12 -14 stück

    • 2 Eier
    • 150 g Zucker
    • 100 g weiche Butter
    • 200 g geraspelte getrocknete Kokosnuss
    • 2-3 EL Himbeerkonfitüre

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Ofen auf 200 C vorheizen.
    2. Eier und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren. Weiche Butter und Kokosraspel unterrühren.
    3. Jeweils 1 gehäuften EL vom Teig abnehmen. Mit den Händen zu einem hohen, oben abgerundeten Törtchen formen. Die Hüte auf ein gefettetes oder mit Backpapier belegtes Blech setzen.
    4. In jeden Hut eine kleine Vertiefung drücken. In diese etwas Himbeerkonfitüre geben.
    5. Hüte auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Ofen etwa 12 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen