Einloggen Anmelden

Blumenkohl Auflauf

Über dieses Rezept: Ich finde an Blumenkohlauflauf muss auf jeden Fall Schinken ran, dann schmeckt die Geschichte einfach viel besser.

Leni_M Bayern, Deutschland

Zutaten
Portionen: 4 

  • 1 kg Blumenkohl, in Röschen zerteilt
  • 150 g gekochter Schinken (oder mehr), in Streifen geschnitten
  • 4 EL geriebener Käse
  • Für die Bechamelsoße
  • 40 g Butter oder Margarine
  • 40 g Mehl
  • 500 ml Milch (oder 250 ml Milch und 250 ml Brühe)
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • eine Prise Muskat

Zubereitung
Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

  1. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und Blumenkohl darin ca. 8-10 Minuten halb weich kochen.
  2. Eine Auflaufform einfetten und Backofen auf 200°C vorheizen.
  3. Für die Bechamelsoße Butter oder Margarine und Mehl in einem Topf unter Rühren erhitzen (helle Einbrenne). Milch langsam zugeben, dabei ständig rühren. Unter ständigem Rühren (mit dem Schneebesen) 5 Minuten kochen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Blumenkohl in der Auflaufform verteilen und mit Schinkenstreifen belegen. Mit Bechamel begießen und dem geriebenen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20-30 Minuten überbacken.

Mehlschwitze

Eine Anleitung für Mehlschwitze sowie Tipps und Tricks gibt es hier.

Ähnliche Rezepte

Besprechungen (0)

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen

Mehr Sammlungen