Butter -S

    8 Stunden 48 Min.

    Die Butter "Esla" sind besonders köstliche schwäbische Weihnachtsplätzchen und sind ein Muss auf unserem Guetslesteller.

    muschel

    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 100 

    • 500 g Mehl
    • 250 g Margarine oder weiche Butter
    • 125 g Zucker
    • 7 Eigelb
    • Eiweiß zum Bestreichen
    • 100 g Hagelzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Ruhezeit: 8Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:8Stunden48Minuten 

    1. Backbleche mit Backpapier auslegen.
    2. Mehl, Butter, Zucker und Eigelb auf einer Arbeitsfläche aufhäufen und mit einem großen Messer die Zutaten zusammen hacken, bis ein zarter, mürber Guetslesteig entsteht. Wenn der Teig zu klebrig geworden ist, im Kühlschrank kalt stellen.
    3. Teig zu kleinen, gleich dicken Würstchen formen (halbe Länge vom Spargel) und zu kleinen S formen. S erst in Eiweiß, dann in Hagelzucker wenden. Über Nacht trocknen lassen.
    4. Am nächsten Morgen Backrohr auf 190 °C vorheizen und die Plätzchen ca. 8-10 Minuten backen und im Schrank verstecken, sonst sind sie gleich weg.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen