Schoko-Nuss-Kuchen mit Quark

    (1)
    1 Std. 40 Min.

    Ein super leckerer Schokokuchen. Ich mach ihn mit Mandeln, aber mit Haselnüssen schmeckt er auch besonders lecker.

    vewohl

    Bayern, Deutschland
    Von 20 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • 150 g Butter
    • 200 g Zucker
    • eine Prise Salz
    • 6 Eier
    • 200 g Nutella
    • 250 g Magerquark
    • 200 g gemahlene Nüsse oder Mandeln
    • eine Prise Zimt (optional)
    • 160 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1 EL Kakao
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde15Minuten  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Eine 26 er Springform einfetten und Backofen auf 160 °C vorheizen.
    2. Butter, Zucker und Salz schön lange schaumig rühren. Jedes Ei einzeln unterrühren, dabei nach jeder Zugabe gut rühren.
    3. Nutella und Magerquark unterrühren, dann die gemahlenen Nüsse oder Mandeln und Zimt.
    4. Mehl, Backpulver und Kakao mischen und vorsichtig unterrrühren. Teig in die vorbereitete Backform füllen und ca. 1 Std und 15 Min. (evtl. länger) backen. Stäbchenprobe machen! Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Lydia68
    Besprochen von:
    0

    sehr leckerer Schokokuchen!  -  02 Feb 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 14 Rezeptsammlungen ansehen