Sabsi (persisches Grünzeug)

    Sabsi (persisches Grünzeug)

    Rezeptbild: Sabsi (persisches Grünzeug)
    1

    Sabsi (persisches Grünzeug)

    (0)
    5Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zu einem authentischen persischen Essen gehört immer Sabsi (Sabzi), eine Mischung aus Kräutern, Frühlingszwiebeln und Radieschen. Die Zutaten und Mengenverhältnisse kann man nach Geschmack variieren.

    Zutaten
    Ergibt: 1 teller

    • 1 Bund Radieschen
    • 1 Bund Frühlingszwiebeln, gewaschen und geputzt
    • 1 Handvoll frischer Estragon, gewaschen
    • 1 Handvoll frische Minze, gewaschen
    • 1 Handvoll frisches Basilikum, gewaschen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Radieschen dekorativ in Form einer Rosenblüte zurechtschneiden.
    2. Mit den Frühlingszwiebeln und den Kräutern auf einem Teller anrichten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen