Kiwi-Grapefruit-Marmelade

    Die fertig geputzten Grapefruit und Kiwi bei dieser Marmelade unbedingt abwiegen, insgesamt müssen es 1 kg Fruchtfleisch sein.


    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 -4 Gläser je nach Größe

    • ca. 8 rosa Grapefruit
    • 2 Kiwis
    • 500 g Gelierzucker 2:1
    • 1 Päckchen Zitronensäure
    • Schuss weißer Rum

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:19Minuten 

    1. Grapefruit schälen, zerteilen und Fruchtfleisch sauber herauslösen. Kiwis schälen und würfeln.
    2. Grapefruit mit Gelierzucker aufkochen, nach 2 Minuten die Kiwis dazugeben, 2 Minuten weiterkochen. Zitronesäure dazu und nochmal 1 Minute weiterkochen. Von der Kochstelle nehmen und Rum untermischen.
    3. Kochend heiß in Gläser füllen und sofort zuschrauben.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen