Zwiebelfleisch-Gulasch

    Zwiebelfleisch-Gulasch

    (0)
    1Speichern
    1Stunde45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist so ein Zwischending zwischen Gulasch (Paprika) und Zwiebelfleisch (viel Zwiebeln). Das Fleisch darf nicht zu mager sein.

    Bettina_M Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 750 g durchwachsenes Rindfleisch
    • 50 g Fett
    • Pfeffer
    • Salz
    • 250 ml Weißwein
    • 750 g kleine Zwiebeln
    • 1 rote Paprikaschote
    • 1 grüne Paprikaschote
    • 1 Prise Zucker
    • 1 Kästchen Kresse (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Rindfleisch im heißen Fett in einem Schmortopf anbraten. Pfeffern und salzen. Nach und nach mit Weißwein aufgießen und 1½ Stunden schmoren lassen.
    2. Zwiebeln schälen, Paprika in dünne Streifen schneiden. Gemüse zum Fleisch geben und 30 Min. mitschmoren lassen. Bratenfond mit Salz und Zucker abschmecken. Das Gericht mit Kresse bestreut servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen