Apfelmus ohne Zucker

    (3)

    Ich finde an Apfelmus muss meistens gar kein Zucker, ausser die Äpfel sind super sauer. Ich nehme immer verschiedene Apfelsorten.


    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 glas

    • 1 kg Äpfel
    • 1 Stückchen Zimtstange

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Äpfel schälen, vierteln, Kernhäuse herausschneiden, würfeln.
    2. Mit Zimtstange in einen Topf geben, ganz langsam im GESCHLOSSENEN TOPF zum köcheln bringen, dabei immer mal umrühren, damit es nicht anbrennt. Weiter kochen und umrühren, bis die Äpfel weich sind. Zimtstange entfernen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    nch
    Besprochen von:
    2

    Ich mache Apfelmus letztens auch immer ohne Zucker, wenn die Äpfel reif und süß sind, kann man sich den Zucker wirklich sparen. Es hält sich dann nicht so lange und ich hebe es im Kühlschrank auf, aber wir essen es sowieso innerhalb von ein bis zwei Wochen.  -  30 Okt 2015

    MisterHealthy
    Besprochen von:
    0

    Auch das erste Mal ganz ohne Zucker gekocht. schmeckt super  -  29 Okt 2015

    UlrikeB
    Besprochen von:
    0

    Du hast völlig recht, das geht auch ganz ohne Zucker, ich erwische mich aber leider oft dabei doch welchen dranzutun weil ich es gern süß mag seufz  -  03 Nov 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 11 Rezeptsammlungen ansehen