Serbische Bohnensuppe mit Rindfleisch

    15 Stunden 20 Min.

    Diese serbische Bohnensuppe kocht einige Stunden, das heisst sie ist nichts für schnelle Aktionen, aber dafür hat sie auch besonders viel Geschmack.

    Bettina_M

    Bayern, Deutschland
    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g weiße Bohnen
    • 1 Bund Suppengrün
    • 2 große Zwiebeln
    • 200 g durchwachsener Speck
    • 500 g Rindfleisch
    • 2 Gemüsepaprika
    • 2 Knoblauchzehen
    • Majoran
    • Reichlich Paprikapulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Ruhezeit: 12Stunden Einweichen  ›  Fertig in:15Stunden20Minuten 

    1. Bohenen über Nacht einweichen.
    2. Rindfleisch 1½ Std. in Salzwasser mit klein gehacktem Suppengrün garen.
    3. Zwiebeln kleinschneiden, Speck würfeln und anbraten. Mit der Brühe vom Rindfleisch auffüllen.
    4. In Streifen geschnittene Paprikaschoten, die weißen Bohnen und das gewürfelte Rindfleisch zugeben. Diesen Eintopf mit reichlich Paprikapulver, Majoran und Knoblauch würzen und bei geringer Hitze kochen, bis die Bohnen weich sind.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen