Penne mit Brokkoli, Tomaten und Feta

    Penne mit Brokkoli, Tomaten und Feta

    Rezept speichern
    50Minuten


    Von 47 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Frischer Brokkoli mit Olivenöl beträufelt und gegrillt, in einer Tomaten-Weißwein-Sauce mit Spinat und Feta, serviert über Pennenudeln – ein Genuss!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Brokkoliröschen
    • 3 EL + 2 EL Olivenöl
    • 1/2 TL Salz
    • 1 (500 g)=Packung Penne
    • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1/2 TL getrocknete Chiliflocken
    • 30 g getrocknete Tomaten in Öl, gehackt
    • 175 ml trockener Weißwein
    • 1 (400g) Dose Tomaten, abgegossen und in kleine Stücke geschnitten
    • 150 g Spinat
    • 1 1/2 EL frischer Zitronensaft
    • 100 g Feta, zerbröselt
    • 30 g Pinienkerne, geröstet

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Den Ofengrill vorheizen und ein Backblech vorwärmen.
    2. Brokkoliröschen in eine große Schüssel geben und mit 3 EL Olivenöl und Salz vermischen. Vorsichtig mit Handschuhen das heiße Backblech aus den Ofen nehmen und Brokkoliröschen darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen 5 Minuten grillen, wenden und nochmals 5 Minuten grillen. (Brokkoli sollte etwas gebräunt und knackig sein.) Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.
    3. In der Zwischenzeit 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Zwiebeln, Knoblauch und Chiliflocken einrühren. Zwiebeln weich und glasig anbraten, dann getrocknete Tomaten dazugeben. Hitze auf mittel erhöhen, Weißwein hineingießen und 3 Minuten schmoren lassen. Tomaten hinzufügen, 2 Minuten schmoren und Tomaten etwas zerteilen. Spinat, Zitronensaft und Feta unterrühren. Hitze reduzieren Deckel auflegen.
    4. Während das die Tomaten kochen, Penne nach Packungsanweisung garen und abgießen. Mit Tomaten und Brokkoli vermischen. Einige Pinienkerne darüberstreuen und servieren.

    Tipp:

    Pinienkerne in einer schweren, trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze rösten. Dabei ständig umrühren und gut aufpassen, dass diese nicht anbrennen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen