Frischkäse-Birnentarte

    Diese Tarte ist eine Mischung aus Birnenkuchen, Birnentarte und Philadelphia Torte. Der Frischkäse im Belag macht die Tarte besonders cremig.

    Fiona

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • Für den Mürbeteig
    • 200 g Mehl
    • 100 g Butter
    • eine Prise Salz
    • 50 g Puderzucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 mittelgroßes Eigelb
    • Backerbsen zum Blindbacken
    • Für den Belag
    • 4-5 Birnen
    • etwas Zimt
    • Saft von 1 Zitrone
    • 5 Eier
    • 100 g Zucker
    • 200 g Magerquark
    • 250 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
    • 1 Packung Puddingpulver Vanille
    • 70 g Marzipanrohmasse, gerieben
    • 2 EL Aprikosenmarmelade
    • 1 EL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden 

    1. Mehl, Butter, Salz, Puderzucker, Vanillezucker und Eigelb schnell zu einem glatten Mürbeteig verkneten, einwickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
    2. Backofen auf 200°C vorheizen und eine 30 cm Tarteform mit Backpapier auslegen.
    3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche passend für dei Tarteform ausrollen und die Tarteform und den Rand damit auslegen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ein Stück Backpapier auf den Teig legen, dann mit Backerbsen beschweren und im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten blind vorbacken. Backerbsen und Backpapier entfernen.
    4. Birnen vierteln und Kerngehäuse herausschneiden. In dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln und etwas Zimt bestreuen (nicht zu viel!).
    5. Eier schaumig rühren, dann Zucker, Quark, Frischkäse, Puddingpulver und Marzipan unterrühren. Mischung auf den vorgebackenen Teig geben und glatt streichen. Birnenspalten dicht an dicht auf den Teig legen, die Birnen sollen dabei überlappen.
    6. Birnentarte in den heißen Ofen (immer noch 200°C) schieben und ca. 50-60 Minuten backen.
    7. Aprikosenmarmelade, Zucker und 4-5 EL Wasser in einem kleinen Topf erhitzen und ein paar Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Die fertige Tarte aus dem Ofen nehmen und noch heiß mit der Marmeladenmischung bestreichen (aprikotieren)

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Marzipan selbst machen

    Rezept fürs Marzipan selber machen: Marzipan mit Rosenwasser oder Marzipan mit Bittermandelöl.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 14 Rezeptsammlungen ansehen