Leckerer Rosenkohl

    (16)

    Wer wie ich als Kind keinen Rosenkohl mochte, soll mal dieses Rezept ausprobieren. Rosenkohl ist inzwischen mein Lieblings-Gemüse!


    Von 15 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 60 ml Teriyaki Soße
    • 1 EL Sesamöl
    • 1 TL Paprikapulver
    • 1 TL Knoblauchpulver
    • 1 EL Olivenöl
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 10 Rosenkohl-Röschen
    • 1 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Die äußeren, welken Blättchen der einzelnen Röschen wegschneiden und Röschen halbieren.
    2. Teriyakisoße, Sesamöl, Paprika und Knoblauchpulver in einer kleinen Schale verquirlen.
    3. Olivenöl in einer Teflonpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Knoblauch darin ca. 2 Minuten anbraten, bis er anfängt zu duften. Rosenkohl zugeben und mit Pfeffer bestreuen. Rosenkohl mit der Schnittseite nach unten in der Pfanne arangieren und zweimal mit der Terizakisoße bestreichen. Braten, bis der Rosenkohl leicht gebräunt ist, ca. 5-10 Minuten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (16)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen