Käsekuchen mit Boden

    kochmuse

    Käsekuchen mit Boden

    Käsekuchen mit Boden

    (0)
    1Stunde25Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein klassischer sahniger Käsekuchen mit einem leckeren Boden. Es gibt für mich nichts besseres zum Kaffee.

    kochmuse Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • Für den Teig
    • 200 g Mehl
    • 100 g Zucker
    • 1 Ei
    • 125 g Butter
    • 1 Msp Backpulver
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • Für den Belag
    • 200 g Butter
    • 200 g Zucker
    • 6 Eigelb
    • 1 kg Quark oder Schichtkäse
    • 1 Becher Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Butter, Ei, Zucker und Vanillezucker schamig rühren. Dann Mehl und Backpulver vermischen und unterkneten.
    2. Backofen auf 200 C vorheizen und eine Springform einfetten.
    3. Teig in die gefettete Backform füllen und einen 2 cm hohen Rand hochdrücken.
    4. Für den Belag Butter, Zucker und Eigelb schaumig rühren. Quark zugeben und unterrühren. Sahne zu Schlagsahne schlagen und unterheben. Belag auf den Teigboden geben und im vorgeheüzten Backofen ca. 1 Stunde backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen