Pfannekuchen

    (1)
    35 Min.

    Mein Grundrezept für süße Pfannkuchen - mit Marmelade bestrichen und mit Puderzucker bestäubt schmecken sie köstlich.

    Ingrid

    Bayern, Deutschland
    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 10 Pfannkuchen

    • 250 g Mehl
    • 1 Prise Salz
    • 500 ml Milch
    • 2-3 Eier
    • 100-120 g Bratfett zum Ausbacken
    • Füllung
    • Marmelade nach Geschmack
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Grube drücken. Salz einstreuen und von der Mitte aus Mehl mit etwas Milch anrühren. Eier zugeben und mit der restlichen Milch zu einem glatten Teig verrühren.
    2. Eine kleine Fettmenge in einer Stielpfanne erhitzen und etwas Teig mit einem Schöpflöffel eingießen. Nach dem Anbacken die Teigplatte lösen und wenden und die zweite Seite ebenfalls hellbraun backen.
    3. Die fertigen Pfannekuchen mit Marmelade bestreichen, zusammenschlagen oder rollen, mit Puderzucker besieben und rasch servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Kathrin75
    Besprochen von:
    1

    Pfannkuchen wurden lecker, ich hab sie mit Nutella gefüllt  -  14 Feb 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen