Schoko-Kirschkuchen mit Walnüssen

    1 Std. 20 Min.

    Schokoladenkuchen, Kirschkuchen und Nusskuchen in einem - ein Kuchen, der jedem schmeckt (mir ganz besonders).

    frau_antje

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • 250 g Butter
    • 180 g Vollrohrzucker
    • 5 Eier
    • 100 g Zartbitterschokolade, geraspelt
    • 1 EL Kakao
    • 200 g gemahlene Walnüsse
    • 120 g Dinkelvollkornmehl
    • 200 ml Rotwein
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 200 g Sauerkirschen
    • Schokoladenkuvertüre zum Überziehen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Eine Springform einfetten und Backofen auf 180 °C vorheizen.
    2. Butter,Vollrohrzucker und Eier schaumig rühren. Rotwein, geraspelte Schokolade und Kakao zufügen. Mehl, Backpulver und Nüsse mischen und unter den Teig mengen.
    3. Teig in die vorbereitete Springform geben, dann die abgetropften Kirschen darauf verteilen (sie sinken beim Backen ein). Im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen.
    4. Abkühlen lassen und mit Kuvertüre bestreichen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen