Gebackene Lachspäckchen mit Erbsen

    Gebackene Lachspäckchen mit Erbsen

    3mal gespeichert
    25Minuten


    Von 56 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine leckere und einfache Methode, um Lach im Ofen zu backen. Servieren Sie dieses Gericht mit gebutterten Frühkartoffeln und schon haben Sie eine wohlschmeckende Mahlzeit.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Lachsfilets
    • 2 EL Tiefkühlerbsen
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 2 Spritzer Zitronensaft
    • 1 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backofen auf 220 C / Gasherd Stufe 7 vorheizen.
    2. Jedes Lachsfilet auf ein 30 x 30 cm großes Stück Backpapier legen. Mit je 1 EL Erbsen und einer Knoblauchzehe belegen und mit einem Spritzer Zitronensaft und etwas Olivenöl beträufeln. Das Backpapier zu einem Päckchen falten und so einschlagen, dass nichts herausfallen kann. Auf ein Backblech legen.
    3. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis sich der Fisch leicht mit einer Gabel zerteilen lässt. Die Päckchen zum Servieren auf einen Teller legen und an der Oberseite einschneiden.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Christine
    Besprochen von:
    0

    Ich hatte ganz frischen Lachs im Haus und wollte ihn so "pur" wie möglich braten, damit der Eigengeschmack stark rauskommt. Schmeckte lecker. - 10 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen