Seelachs auf Sauerkraut

    Seelachs auf Sauerkraut

    (0)
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Deftiges Sauerkraut und Fisch zusammen ist nicht jedermanns Sache, aber ich finde es lecker zusammen, meine Oma hat immer so etwas ähnliches gekocht, aber mit viel mehr Speck.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 große Zwiebel
    • 50 g durchwachsener Speck
    • 1 EL Öl
    • 200 g Sauerkraut
    • 2 EL Tomatenmark
    • 125 ml Gemüsebrühe
    • 500 g Seelachsfilet
    • Saft von 1 Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Zwiebel und Speck klein würfeln und einem kleinen Topf glasig dünsten. Sauerkraut, Tomatenmark und Brühe zugeben und 15 Minuten im geschlossenen Topf auf niedriger Stufe köcheln.
    2. In der Zwischenezeit Seelachs mit Zitronensaft beträufeln und kurz stehen lassen. Salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fisch von beiden Seiten gar braten. Auf dem Sauerkraut servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen