Klassische Vanillekipferl

    Klassische Vanillekipferl

    24mal gespeichert
    55Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Vanillekipferl sind Klassiker auf dem Plätzchenteller. Sie erfordern etwas Geduld, da das Formen der Kipferl Zeit braucht, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall!

    Zutaten
    Portionen: 60 

    • 275 g Weizenmehl
    • 1 Prise Salz
    • 100 g gemahlene geschälte oder ungeschälte Mandeln
    • 150 g feiner Zucker
    • 200 g kalte Butter
    • Mehl zum Ausformen
    • Mark von 1/2 Vanilleschote

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Für den Mürbeteig das Mehl mit dem Salz, den Mandeln, und 100 g Zucker sowie der kalten, in Flöckchen zerteilten Butter mit dem Elektroquirl oder mit der Küchenmaschine vermengen, dann rasch mit kühlen Händen verkneten. Den Teig zu drei etwa 4 cm dicken Rollen formen, diese flach drücken und über Nacht kühl legen.
    2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Teigrollen in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und diese mit etwas Mehl auf einer kühlen Marmorplatte oder einem bemehlten Brett zu leicht gebogenen Kipferln formen. Drei Bleche befeuchten und mit Backpapier belegen. Die Plätzchen darauf legen und auf der mittleren Schiene etwa 10-13 Minuten backen.
    3. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und mit dem restlichen Zucker mischen. Die noch heißen Kipferl von den Blechen lösen und sehr behutsam in der Zuckermischung wenden, damit sie nicht zerbrechen. Die Kipferl auskühlen und einige Tage in einem gut zu verschließenden Behälter ruhen lassen, damit das Vanillearoma gut durchzieht.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Besprochen von:
    1

    Sehr lecker, die vanillekipfern waren sehr schnell verputzt. - 11 Dez 2014

    PetraStange
    Besprochen von:
    0

    Sehr gut! Meine sind ein bisschen zu groß geworden, aber haben trotzdem total gut geschmeckt. - 22 Dez 2008

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen