Fischgulasch

    Ein einfaches Fischgulasch, dazu schmeckt Reis eigentlich am besten und natürlich Salate. Man kann auch gut TK Fischfilet so verarbeiten.

    Leni_M

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Öl für die Pfanne
    • 1-2 Zwiebeln, gewürfelt
    • 500 g Seefisch, gewürfelt
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprika
    • etwas Mehl
    • Zitronensaft oder Weißwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel darin anbräunen. Fischwürfel zugeben und ebenfalls kurz anbraten. Mit Salz, Paprika, Pfeffer und Lorbeerblatt würzen und etwas warmes Wasser aufgießen und leicht mit Mehl binden.
    2. Bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis der Fisch zart ist. Mit Zitronensaft oder Weißwein abschmecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen