Blätterteig-Hackfleisch-Pie

    Blätterteig-Hackfleisch-Pie

    (0)
    1Speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Schnell, preiswert und gut! Statt gewürztem Mett kann man für die Füllung auch Fleisch- und Wurstreste verwenden.

    Bettina_M Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Päckchen Blätterteig
    • Fett zum Braten
    • 500 bis 750 g gewürztes Mett
    • 3 große Zwiebeln, fein gehackt
    • 4 Eier
    • etwas Milch
    • Senf
    • geriebener Käse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Blätterteig auftauen. Springform mit kaltem Wasser ausspülen. Form inklusive Rand mit dem Blätterteig auslegen (Reste für die Verzierung aufheben).
    2. Fett in einer Pfanne erhitzen, Mett darin braun anbraten und herausnehmen. In demselben Fett die Zwiebel glasig anbraten und und abkühlen lassen.
    3. Backofen auf 210 C erhitzen.
    4. Mett auf dem Blätterteig verstreichen, Zwiebel darauf verteilen. Eier, Milch, Senf und Käse vermischen und darüber gießen.
    5. Restlichen Blätterteig als Verzierung (Gitter) obenauf legen. Im vorgeheizten im Backofen ca. 40 Minuten goldbraun backen und möglichst heiß servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen