Veganer Hackbraten

    Veganer Hackbraten

    (23)
    4mal gespeichert
    1Stunde45Minuten


    Von 26 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein sehr wandlungsfähiges Rezept. Man kann mit verschiendenen Kombinationen von Nüssen, Samen und Gemüse experimentieren. Am besten schmeckt der Hackbraten, wenn man die Sonnenblumenkerne schnell im Standmixer oder in der Küchenmaschine zu einem grobkörnigen Mehl mahlt.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 60 g Sellerie, klein gehackt
    • 2 Zwiebeln, fein gewürfelt
    • 100 g Walnüsse
    • 100 g Sonnenblumenkerne, fein gemahlen
    • 600 ml Sojamilch
    • 1 TL getrocknetes Basilikum
    • 1 TL getrockneter Oregano
    • 325 g Paniermehl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Öl für die Form

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen und eine Kastenkuchenform (30 cm) leicht einölen.
    2. Sellerie und Zwiebel mit 3 EL Wasser in einer Pfanne leicht köcheln, bis sie weich sind.
    3. Sellerie, Zwiebel, Walnsse, gemahlene Sonnenblumenkerne, Sojamiclh, Basilikum, Oregano und Paniermehl in einer Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Mischung in die vorbereitete Form füllen.
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 60-90 Minuten backen, bis der vegane Hackbraten durch ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (23)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen