Rührei mit Lachs und Pesto

    (1)
    20 Min.

    Wir hatten am Wochende Lachs vom Abendessen übrig und ich hab daraus fürs Sonntagsfrühstück diese absolut köstlichen Rühreier gemacht! Man kann auch Räucherlachs verwenden.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1-2 EL Butter
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • etwas Reisessig
    • 12 Eier
    • ein Schuss Milch
    • 2 EL Pesto
    • ca. 200-300 g gekochter Lachs
    • ca. 150 g geriebener Käse (Emmentaler, Greyerzer, Parmesan)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Lachs grob zerkleinern.
    2. Butter in einer großen Pfanne zerlassen und Zwiebel darin mit etwas Reisessig glasig andünsten.
    3. Eier in eine Schüssel aufschlagen und mit Pesto und Milch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    4. Eimischung in die Pfanne geben und bei niedriger Flamme unter ständigem Rühren braten.
    5. Nach ein paar Minuten den Lachs darüber verteilen und mit braten bis die Eier anfangen am Rand fest zu werden.
    6. Käse darüber verteilen und Rühreier fertig braten.

    Perfekte Rühreier

    Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rührei finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Schlemmermann
    Besprochen von:
    0

    Super Rezept! Ich hab fein geriebenen Parmesan am Ende untergemischt und auch noch etwas frischen Dill.  -  05 Dez 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen