Heißer irischer Whisky

    Heißer irischer Whisky

    1Speichern
    5Minuten


    Von 18 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Getränk wärmt einen an kalten Wintertagen zu Hause so richtig durch. Whisky wird mit Zitrone und ganzen Nelken gewürzt und mit heißem Wasser vermischt.

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 8 ganze Nelken
    • 1 dicke Scheibe Zitrone
    • 1 EL Zucker
    • Kochendes Wasser
    • 1 Schuss irischer Whisky

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Die Zitronenschale mit den ganzen Nelken spicken. Zur Seite stellen.
    2. Den Zucker in ein Weinglas geben. Einen Metalllöffel mit der gebogenen Seite nach oben in das Glas legen. Das kochende Wasser über den Löffel ins Glas gießen (so wird verhindert, dass das Glas nicht zerspringt). Umrühren, bis der Zucker sich auflöst.
    3. Den Whiskey und die Zitronenscheibe hinzufügen. 1 Minute stehen lassen und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Kalle
    Besprochen von:
    0

    Ich habe eine fiese Erkältung und mein Freund meinte, ich sollte es mal mit heißem Whisky versuchen. Also habe ich mir dieses Rezept rausgesucht. So viel Whisky kam ja nicht dran, einem Brummschädel hätte ich auch nicht gewollt. Danach habe ich aber geschlafen wie ein Stein! Und geschmeckt hat es auch... - 07 Jan 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen