Williamsplätzchen

    Williamsplätzchen

    (0)
    1Stunde20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Marmeladenplätzchen heißen bei uns Williamsplätzchen, weil der Guss aus Schokolade mit Birnengeist gemacht wird (daher nicht für Kinder geeignet).

    Walburga Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 60 plätzchen

    • 175 g Mehl
    • 1 Messerspitze Backpulver
    • 40 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Prise Salz
    • 2 EL Milch
    • 100 g Butter
    • Zum Bestreichen
    • 2 EL Aprikosenkonfitüre
    • Verzierung
    • 200 g Kuvertüre (Zartbitter oder Vollmilch)
    • 65 g Butter
    • 2 EL Puderzucker
    • 2 EL Birnengeist
    • Füllung
    • 3 EL Puderzucker
    • 4 TL Birnengeist

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Aus den gesamten Teigzutaten einen Knetteig herstellen. Den Teig ca. 1 Stunde kalt stellen.
    2. Backofen auf 180° C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
    3. Teig ausrollen und runde Plätzchen ausstechen. Diese auf ein vorbereitetes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen 10 Min. backen.
    4. Plätzchen mit Aprikosenkonfitüre bestreichen. Vollmilchkuvertüre erwärmen, abkühlen lassen. Butter, Puderzucker und Birnengeist unterrühren.
    5. Masse in einen Spitzbeutel geben und Ringe auf die Plätzchen spritzen.
    6. Puderzucker mit Birnengeist anrühren. Die Glasur in die Mitte der gespritzten Ringe geben.

    Plätzchen ausstechen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps fürs Plätzchen ausstechen

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen