Amerikanischer Pecan Pie

    Amerikanischer Pecan Pie

    (2)
    2mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Klassiker aus Amerika - Pecan Pie (Pekannuss-Pie). Dieses Rezept ist sehr einfach und mit ganz normalen Zutaten. Man kann auch einen fertigen Mürbeteigboden verwenden und die Pieform damit auslegen.

    tpuell Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Pecan Pie

    • Für den Teig
    • 200 g Mehl
    • 1/2 TL Salz
    • 2 EL Zucker
    • 120 g kalte Butter
    • 4 EL Eiswasser
    • Für die Füllung
    • 50 g Zucker
    • 125 g brauner Zucker
    • 120 g Butter, zerlassen
    • 2 Eier
    • 1 EL Mehl
    • eine Salz
    • 1 EL Milch
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 150 g Pekannüsse, halbiert

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde5Minuten  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Backofen auf 175°C vorheizen.
    2. Für den Mürbeteig Mehl, Salz und Zucker vermischen. Butter in den Teig schneiden, bis der Teig eine krümelige Konsistenz hat. Langsam das Wasser über den Teig träufeln und dabei rühren, bis sich der Teig zu einer Kugel formt.
    3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis ausrollen, der ca. 3 cm größer ist als die Pieform. Teig in die Pieform legen und in den Kühlschrank stellen, bis der Teig kalt und die Füllung fertig ist.
    4. Für die Füllung Eier schaumig schlagen, dann die geschmolzene Butter unterrühren. Braunen Zucker, weißen Zucker, Mehl und Salz zugeben und gut vermengen. Zuletzt Milch und Vanilleextrakt unterrühren und 3/4 der Pekannüsse unterheben. Füllung auf den Boden gießen, dann mit den restlichen Pekanhälften dekorativ belegen.
    5. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C 15 Minuten backen, Hitze auf 150 °C reduzieren und weitere 50 -55 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, dann noch warm servieren.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    regenbogen
    Besprochen von:
    0

    wurde sehr lecker, ich hab extra Pekannüsse darauf verteilt  -  12 Okt 2016

    Brigitte
    Besprochen von:
    0

    Sehr gut, aber recht süß. In kleinen Portionen genießen!  -  20 Mrz 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen