Kartoffelbrei mit Pastinaken

    tpuell

    Kartoffelbrei mit Pastinaken

    Kartoffelbrei mit Pastinaken

    (1)
    40Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich geb immer noch 2 Pastinaken unter meinen Kartoffelbrei, das gibt einen besonders feinen Geschmack.

    tpuell Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg mehligkochende Kartoffeln
    • 2 Pastinaken
    • 1 TL Salz
    • 150 - 200 ml Milch
    • 100 g Butter (oder weniger, aber schmeckt halt gut mit viel Butter!)
    • etwas frisch geriebene Muskatnuss
    • Knoblauchsalz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Die Kartoffeln und Pastinaken schälen, waschen und in möglichst gleich große Stücke schneiden. In einen Topf mit Wasser und Salz geben, Wasser zum kochen bringen, dann abdecken und Hitze reduzieren. Kartoffeln ca. 14 - 20 Minuten weich kochen.
    2. Milch und Butter in einem kleinen Topf erhitzen.
    3. Die heißen Kartoffeln und Pastinaken mit dem Kartoffelstampfer zerstampfen, dann langsam die Milch zugießen und dabei mit dem Schneebesen rühren, so dass das Kartoffelpüree luftig und locker ist. Mit Salz, Knoblauchsalz und Muskat abschmecken und sofort servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    sophie
    Besprochen von:
    0

    Eine schöne Abwechslung zu normalem Kartoffelpüree und schmeckt sehr gut.  -  04 Jan 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen