Früchtebrot ohne Hefe

    Früchtebrot ohne Hefe

    (0)
    1Tag1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Früchtebrot wird ohne Hefe gemacht, aber es kommen jede Menge Eier daran, dadurch geht es trotzdem schön auf.

    Zutaten
    Ergibt: 1 oder 1 Striezel

    • 1 kg getrocknete Birnen
    • 750 g Rosinen
    • 500 g getrocknete Zwetschken ohne Steine
    • 1 kg getrocknete Feigen
    • 250 g Mandeln
    • 250 g Aranzini
    • 250 g Zitronat
    • 250 ml Obstbrand
    • 125 ml Wasser
    • 500 g Rohzucker
    • 10 Eier
    • 500 g Mehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 1Tag Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Tag1Stunde30Minuten 

    1. Alle Früchte und Mandeln kleinwürfelig schneiden und mit dem Obstbrand mischen. Zugedeckt in einer Schüssel 1 Tag stehen lassen.
    2. Zucker mit Dotter hell und cremig auschlagen. Mit den Früchten mischen. Mehl dazusieben und gut untermischen. Eiklar steif schlagen und unterheben.
    3. Backofen auf 180 C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
    4. Einen großen Striezel oder zwei kleine formen und in gutem Abstand aufs Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen 1 Stunde backen.
    5. .

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen