Dänische Karamellkartoffeln

    • < />

    Dänische Karamellkartoffeln

    Dänische Karamellkartoffeln

    (0)
    55Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Für diese besondere Kartoffelbeilage braucht man sehr kleine neue Kartoffeln.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 24 sehr kleine neue Kartoffeln
    • Zucker
    • 60 bis 120 g Butter
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten. Einen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln soeben weich kochen.
    2. Eine große beschichtete Pfanne erhitzen und gleichmäßig ca. 0,5 cm hoch mit Zucker ausstreuen. Den Zucker bei niedriger Hitze schmelze, dann Butter zugeben. Dabei ständig rühren und die Temperatur kontrollieren, damit es nicht zu dunkel wird.
    3. Wenn die Masse blubbert, die abgetropften Kartoffeln dazugeben. Vorsichtig wenden, damit sie gleichmäßig überzogen werden, . Salzen und pfeffern und 30 bis 40 Minuten braten, bis die Kartoffeln von einer dicken Karamellschicht überzogen sind und noch zusätzliche dickliche Karamellsoße in der Pfanne ist.
    4. Kartoffeln mit der Soße in eine Schüssel füllen. Die Karamellschicht wird beim Erkalten etwas klebrig.

    Vorbereiten:

    Das Gericht kann einige Stunden vorher zubereitet und dann in der Pfanne wiedererhitzt werden. Keine Sorge, wenn die Soße beim Erkalten hart wird, durch das Erhitzen wird sie wieder flüssig.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen