Süße Brotsuppe mit Aprikosen

    13 Stunden 40 Min.

    Für diese Brotsuppe müssen die Aprikosen erst über Nacht eingeweicht werden. Die Suppe kann man warm oder kalt essen.

    Bettina_M

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 100 g getrocknete Aprikosen
    • 1 Prise Salz
    • 3 EL Zucker
    • ¼ Zimtstange
    • 200 g Mischbrot
    • ½ l Buttermilch
    • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
    • 40 g Rosinen
    • ½ Glas Weißwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Ruhezeit: 13Stunden Einweichen  ›  Fertig in:13Stunden40Minuten 

    1. Aprikosen in 1 l Wasser über Nacht einweichen. Aus dem Wasser nehmen.
    2. Durchsieben und mit Salz aufkochen. Buttermilch, Zucker, Zimtstange, Zitronenschale, Rosinen und Aprikosen reingeben. 25 Minuten ziehen lassen.
    3. Das zerbröckelte Brot ins Aprikosenwasser geben und 60 Min. quellen lassen.
    4. Zimtstange rausnehmen. Suppe mit Wein abschmecken. Warm oder kalt servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen