Saftiger Truthahn

    Saftiger Truthahn

    (1)
    2mal gespeichert
    4Stunden10Minuten


    Von 29 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Rezept stammt von einer Freundin, die eine fantastische Köchin ist. Ein Stück Musselin wird in Butter getränkt und über den Truthahn gelegt, dadurch bleibt er innen schön saftig und wird außen goldbraun.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 (5 kg) Truthahn
    • 1/2 Zitrone
    • frischer Thymian und/oder Fenchelgrün
    • 200 g Butter
    • 450 g gute Hühnerbrühe
    • grobes Salz
    • frisch gemahlener Pfeffer
    • 1 großes Stück Musselin, mehrfach gefaltet

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 4Stunden  ›  Fertig in:4Stunden10Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen. Truthahn-Innereien entfernen und Truthahn mit der Brustseite nach oben auf einen Bratrost in einer Saftpfanne legen. Die Zitronen und einige frische Kräuter in den Körper legen.
    2. Butter in einem kleinen Topf zerlassen und das Musselintuch hineingeben. Einige Minuten in der Butter liegenlassen, so dass es sich gut vollsaugen kann. Das Tuch so auf den Truthahn legen, dass die gesamte Brust und die Beine bedeckt sind.
    3. Die restliche Butter und die Brühe in die Saftpfanne gießen.
    4. Im vorgeheizten Ofen 4 Stunden (bzw. 20 Minuten pro Pfund) garen, dabei alle 20 bis 30 Minutes mit Bratflüssigkeit begießen. Nach 4 Stunden das Fleisch an den Beinen und an der dicksten Stelle der Brust einstechen. Wenn der Saft klar ist, ist der Truthahn gar. Auf eine Platte legen mit Alufolie abdecken. Warm halten.
    5. Für die Bratensoße den Bratensaft aus der Saftpfanne durch ein Sieb in einen Topf gießen. Warten, bis sich das Fett abgesetzt hat, dann das Fett abschöpfen und wegschütten. Den Bratensaft in einen kleinen Topf gießen und bis zum Servieren warm halten.

    Hilfreiche Tipps für Geflügel in der Allrecipes Kochschule:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Artikel wie man Geflügel richtig brät, füllt, tranchiert und wie man Bratensauce selbst zubereitet. Hier klicken für unsere Geflügel-Artikel.

    Pute oder Truthahn braten

    Eine schrittweise Anleitung für Pute im Backofen sowie andere wertvolle Tipps finden Sie in der Allrecipes Kochschule Pute braten

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Hanni
    Besprochen von:
    0

    Truthahn wurde sehr saftig, gutter Trick mit dem Musselin. Bild ist hochgeladen  -  05 Jan 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen