Orangenschnitten

    1 Std. 50 Min.

    Das sind nicht gerade die einfachsten Plätzchen, weil man zwei genau gleichgroße Teigstücke ausrollen muss, aber die Mandel-Orangenmarmalade-Füllung ist einfach köstlich.


    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 bleche

    • Teig
    • 400 g Mehl
    • 100 g Puderzucker
    • 250 g weiche Butter
    • 130 g fein gemahlene Mandeln
    • 3 Eier
    • Füllung
    • 200 g fein gemahlene Mandeln
    • 200 g Zucker
    • 2 Bio-Orangen
    • ½ Glas Orangenmarmelade
    • Guss
    • 200 g Puderzucker
    • Orangensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde50Minuten 

    1. Alle Teigzutaten rasch zu einem Teig verarbeiten. In Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.
    2. Backofen auf 180 C vorheizen.
    3. Für die Füllung Mandeln und Zucker mischen. 1 Orange fein abreiben, beide Orangen auspressen. Orangenabrieb und ¾ des Safts mit dem Mandelzucker mischen.
    4. Teig halbieren und eine Hälfte auf einer Backmatte oder auf Backpapier ungefähr 0,5 cm dick ausrollen. Auf ein Backblech legen.
    5. Marmelade durch ein Sieb streichen und den Teig damit bestreichen. Füllung gleichmäßig darauf verteilen. Den zweiten Teig ebenso wie den ersten ausrollen und exakt auf den ersten Teig auflegen.
    6. Teig überall mit der Gabel einstechen. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
    7. Restlichen Orangensaft mit dem Puderzucker zu einem dicken Guss rühren und den Teig damit bestreichen. Völlig aushärten lassen und erst dann in Quadrate oder Rechtecke schneiden.

    Plätzchen ausstechen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps fürs Plätzchen ausstechen

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen