Limetten Pie ohne Backen

    Für diesen einfachen Limetten Pie ohne Backen braucht man nur 5 Zutaten. Das Rezept lässt sich auch mit Zitrone abwandeln.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Pie oder mehrere kleine Pies

    • 250 g Vollkornbutterkekse
    • 100 g Butter
    • 300 ml Schlagsahne
    • 1 Dose gesüßte Kondensmilch
    • fein abgeriebene Schale und Saft von 5 Limetten (ca. 5 EL Saft)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Kekse fein zerkrümeln. Butter schmelzen und mit den Kekskrümeln mischen. In eine Pieform oder in kleine Förmchen füllen. Der Boden sollte nicht zu dünn sein. In den Kühlschrank stellen.
    2. Sahne steif schlagen und beiseite stellen.
    3. Limettenschale, Saft und Kondensmilch dick und cremig aufschlagen-
    4. Sahne unterheben. Ich finde eine leichte Marmorierung schön, aber man kann es auch gründlich unterheben.
    5. In die vorbereiteten Form(en) gießen und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Manchmal stelle ich es auch kurz ins Gefrierfach, dann wird es eine Art Semifreddo. Aber nicht zu lange gefrieren, die Füllung soll nicht hart werden.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen