Jakobsmuscheln mit Lauch und Balsamico-Vinaigrette

    Jakobsmuscheln mit Lauch und Balsamico-Vinaigrette

    Rezeptbild: Jakobsmuscheln mit Lauch und Balsamico-Vinaigrette
    1

    Jakobsmuscheln mit Lauch und Balsamico-Vinaigrette

    (0)
    30Minuten


    Von 8 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist zwar ein Rezept für besondere Anlässe wie Weihnachten. Siilvester oder Valentinstag, aber die Zubereitung ist wenig aufwändig.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 ml Balsamico
    • 8 dünne Lauchstangen
    • 1 Prise Salz
    • 1 Prise Pfeffer
    • 12 Jakobsmuscheln
    • 4 EL Olivenöl
    • 10 g Butter
    • 1 EL Erdnussöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Balsamico in einem kleinen Topf auf die Hälfte einkochen lassen. Lauchstangen 10 Minuten im Dampfeinsatz kochen und abtropfen lassen. Für die Vinaigrette Salz, Pfeffer, eingekochten Balsamico und Olivenöl mischen.
    2. Butter und Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und die Muscheln goldbraun braten. Mit den Lauchstangen auf Tellern anrichten und mit der Vinaigrette begießen.

    Muscheln kochen

    Wie man Muscheln reinigt und kocht, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen