Slow Cooker Apfelaufstrich

    (1169)
    11 Stunden 30 Min.

    Dieser aromatische Apfelaufstrich ist nichts für Eilige, denn er muss einen ganzen Tag lang kochen. Die Wartezeit lohnt sich jedoch! Zucker sollte man je nach der Süße der Äpfel hinzugeben.


    Von 1035 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 gläser

    • 2,5 kg Äpfel, geschält, Kerngehäuse entfernt und fein gehackt
    • 800 g Zucker
    • 2 TL Zimt
    • 1/4 TL gemahlene Nelke
    • 1/4 TL Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 11Stunden  ›  Fertig in:11Stunden30Minuten 

    1. Äpfel in den Slow Cooker geben. In einer Schüssel Zucker, Zimt, Nelke und Salz mischen und auf die Äpfel geben. Alles gut mischen.
    2. 1 Stunde im geschlossenen Slow Cooker auf hoher Stufe garen.
    3. Auf niedrige Stufe reduzieren und 9 bis 11 Stunden garen, dabei ab und zu rühren. Die Mischung wird dick und dunkelbraun.
    4. Deckel abnehmen und bei niedriger Stufe 1 weitere Stunde kochen. Wenn eine glatte Konsistenz gewünscht ist, die Masse mit dem Schneebesen aufschlagen.
    5. In sterilisierte Gläser füllen, zuschrauben und im Kühlschrank lagern oder einfrieren.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1169)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen